Filters

Adventskalender

Katzen Snacks

120 Artikel

Keine Produkte
View
0 Resultate

Ihre Kriterien treffen auf keines unserer Produkte zu

Katzen Snacks
Hin und wieder ein kleiner Snack bringt Freude in den Alltag. Auch kleine Stubentiger lieben solche Leckereien. Katzen Snacks sind eine perfekte Gelegenheit, seine Liebe zur Katze zu zeigen und auch mal einfach etwas für die gute Laune anzubieten. Bei tiergourmet finden Sie Leckerlis für selbst die anspruchsvollste Samtpfote und für jeden Geschmack. Lecker und dennoch artgerecht Snacks haben das Image, in Bezug auf ihre inhaltliche Zusammensetzung auch ihre Schattenseite zu haben. Das trifft bei Snacks für Zweibeiner auch durchaus manchmal zu.

Katzen Snacks bei pieper tier-gourmet können aber mit ruhigem Gewissen als Ergänzung zum Haupt Katzenfutter verfüttert werden. Wichtig gerade bei Snacks für Tiere ist es, darauf zu achten, dass die Inhaltsstoffe sich an der artgerechten Ernährung orientieren, was natürlich bei den Herstellern in unserem Sortiment beachtet wird. Ohne schädliche Zusatzstoffe bieten die Katzen Snacks somit die perfekte kleine Leckerei für zwischendurch. Katzen Snacks als Ergänzung zum Alleinfuttermittel, nicht als Ersatz Snacks sind lecker und verlangen nach mehr. Auch Menschen kennen das, das Leckerste ist das Dessert. Aber es legt auf der Hand, dass man nur alleine von Leckerlis nicht gut leben kann. So ist es auch bei Katzen Snacks.

Auch wenn Ihr vierbeiniges Familienmitglied nach mehr verlangt, sollte man im Auge behalten, dass noch genug Hunger für das Alleinfutter übrig bleibt. Thunfisch, Minze & Co Katzen sind nicht nur Feinschmecker, sondern auch Individualisten. Es kommt darauf an, genau den richtigen Geschmack zu treffen. Die grosse Auswahl an verschiedenen Geschmacksrichtungen und unterschiedlichen Kombinationen gewährleistet, dass für jede Mieze etwas dabei ist. Es gibt also ausreichende Möglichkeiten für Abwechslung.

Probieren Sie ruhig hin und wieder etwas Neues aus, ihre Katze wird es ihnen danken. Katzen Snacks in verschiedenen Formen Unterschiede gibt es übrigens nicht nur in den Geschmackssorten oder bei den Inhaltsstoffen. Auch die Form der Leckerlis variiert. Trockene kleine Belohnungssnacks sind leicht transportierbar und können so auch mal mitgenommen werden. Da sie trocken sind, eignen sie sich optimal als kleine Zugabe beim Spielen. Feuchtfutter-Snacks hingegen sind an heissen Tagen besonders bekömmlich und eine tolle Ergänzung zur Hauptmahlzeit. Das gilt auch für Snacks in Form von Delikatesse-Creme. Welche dieser zahlreichen Varianten Ihr kleiner Tiger bevorzugt, müssen Sie natürlich selbst herausfinden, probieren Sie es aus.

Finden, knabbern und geniessen
Anders als beim eigentlichen Futter kann man mit Snacks auch ein wenig den Spieltrieb bedienen und die Katze beschäftigen. Die besondere Form der Snacks macht es möglich, diese auch mal zu verstecken oder in etwas zu „verpacken“. Die Katze wird das Leckerli sicher finden und sich über ihren Jagderfolg freuen, gleichzeitig wird sie dabei gefordert und beschäftigt. Katzen Sticks wiederum können eine Weile für echten Knabberspass sorgen, da sie nicht mit einem einzigen grossen Bissen verzehrt werden können.

Vor kurzem angesehen